• Home
  • Home
  • Home
  • Home
Büros für ein besseres (Arbeits)klima

Modernes Bürokonzept – nachhaltig und stylish

Die brixx projektentwicklung GmbH baut aktuell auf dem 7.259 m² großen Grundstück 3 nachhaltige Bürogebäude. Die Gesamtmietfläche beträgt ca. 11.780 m². Die Einheiten sind mit ca. 200 m² bis 400 m² variabel teilbar und können je nach Bedarf auch zu größeren zusammenhängenden Mietbereichen kombiniert werden.

Es entstehen moderne, flexible Büros im Loft-Style. Die lichte Raumhöhe im Erdgeschoss beträgt 3,90 m und in den Obergeschossen 3,30 m – kombiniert mit offenen Grundrissen und raumhohen Fenstern wird ein großzügiges Raumgefühl erzeugt. Durch begrünte  Innenhöfe und Dachterrassen wird das Objekt in jeder Hinsicht zum „Green Building“.

Energiesparende Maßnahmen wie Wärmepumpe, Photovoltaik und Eisspeicher sorgen für planbare, niedrige Betriebskosten.

Der Rohbau von Haus 1 wird bis Ende 2023 fertiggestellt. Eine Baustellenbesichtigung sowie ein Besuch in unserem bereits fertiggestellten Referenzobjekt  „Augsburg Offices CAMPUS“ ist gerne nach Terminvereinbarung möglich.

Mehr Raum für Individualität
Galerie Slider

Klassisches Teambüro mit Glastrennwänden

Galerie Slider

Beispiel Open Space Lösung

Galerie Slider

Musterbüro im Erdgeschoss

Galerie Slider

Gemeinschaftsbereich im New Work Style

Galerie Slider

Auch Ärzte, Heilberufe, Labore etc. sind willkommen

GANZHEITLICHES KONZEPT

MIETER

Die Bedürfnisse unserer zukünftigen Nutzer stehen bei uns im Fokus. New Work – mit individuellem Ausbau, flexiblen Grundrissen und die Erzeugung eines guten Arbeitsklimas – dafür stehen die LOFTS in der Bergiusstraße.

UMWELT

Nachhaltigkeit ist bei den LOFTS nicht nur eine Marketingstrategie. Von der Verwendung recycelter Materialien über den Einsatz modernster Technologie zur Engergiegewinnung und -speicherung über regionale Partnerschaften bis hin zum Baumprojekt, liegt uns dieses Thema tatsächlich am Herzen.

WIRTSCHAFTLICHKEIT

Effiziente und moderne Flächennutzung, vorausschauende Planung (auch im Hinblick auf neue Gesetze) und niedriege Nebenkosten durch autarke Energieversorgung, machen die LOFTS zu einem wirtschaftlich interessantem Neubauprojekt.
  • Konzept

LOFTS – KONZEPT UND DETAILS

Das dreiteilige Ensemble ergänzt die Bebauung an der Bergiusstraße und Pilsener Straße zu einem kompakten Karree. Seine Fassaden im sachlich-modernistischen Stil mit Elementen aus bronzefarbenem Alu, hohen Fensterbändern und gerundeten Ecken setzen einen kontrastreichen Akzent. Im Inneren überzeugt die Architektur mit der klaren Linie des Light Industrial Style. Offene Grundrisse, Sichtbeton, raumhohe Fenster sowie offen sichtbare Installationen öffnen den Raum und die Perspektive.

Eine energieeffiziente Gebäudetechnik und topmoderne Informationstechnologie mit Glasfaser- Anschluss bis in die Mieteinheit erfüllen alle Ansprüche moderner Unternehmen. Begrünte Dachflächen, umlaufende Dachterrassen im dritten OG, zwei Atrien und ein gemeinsamer Innenhof mit Grünflächen und viel Baumbestand unterstreichen die nachhaltige Ausrichtung. Vorgesehen sind auch E-Mobilität-Lösungen in der Tiefgarage und bei Besucher- Stellplätzen. Duschen im Erdgeschoss jedes Gebäudes erleichtern Radfahrern ihren Arbeitsalltag.

Die Mietflächen

MB 1.A MB 1.B MB 1.C MB 1.D MB 2.A MB 2.B MB 2.C MB 3.A MB 3.B
EG 1.107 m² 375 m² 297 m² 407 m² 397 m² 418 m²
1. OG 203 m² 273 m² 283 m² 210 m² 421 m² 407 m² 411 m² 437 m² 429 m²
2. OG 213 m² 280 m² 494 m² 410m² 408 m² 411 m² 430 m² 429 m²
3. OG 434 m² 217 m² 205 m² 536 m² 530 m² 358m² 345 m²
Summe Haus 1: ca. 3.921 m² Haus 2: ca. 4.614 m² Haus 3: ca. 3.245 m²
Gesamt ca. 11.780 m²

 

Mietflächenberechnung nach bundesweit etabliertem Standard der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. (gif)

 

  • Flächen
  • Flächen
  • Flächen

Ausstattung

  • Vollflächige mechanische Lüftungsanlage für hohe Lufthygiene
  • Lichte Raumhöhe von 3,30 m in den Obergeschossen (3,90 m im EG) 
  • Barrierefrei, Aufzug in jedem Treppenhaus
  • 181 Pkw-Stellplätze in der Tiefgarage
  • 19 Besucherparkplätze im Außenbereich
  • E-Mobilität
  • Fahrradstellplätze
  • 2 Duschen pro Haus im Erdgeschoss
  • Nahezu autarke Energieversorgung
  • Zertifizierung nach LEED Platin und ESG-Verifikation der DGNB angestrebt
  • Begrünte Atrien und umlaufende Dachterrassen
  • Flexible Raumaufteilung
  • Achsraster 1,35 m
  • Glasfaseranschluss bis in die Mieteinheit
  • Hohlraumboden
  • Hochwertige Materialien und Ausstattung
  • LED-Beleuchtung auch in den Mieteinheiten
  • Außenliegender elektrischer Sonnenschutz
  • Kühlung und Heizung über Betonkernaktivierung
  • Vollflächige Klimatisierung auf Mieterwunsch
  • Zugangskontrolle mit Transpondern
  • Lagerräume in den UGs verfügbar

Lage und Infrastruktur

Der Standort der Augsburg Offices LOFTS befindet sich wenige Minuten von der Innenstadt entfernt im Stadtteil Göggingen. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie unterschiedliche Gastronomiebetriebe sind von hier aus fußläufig in wenigen Minuten erreichbar. Messe, Universität und Hochschule sowie das Technologiezentrum und der Innovationspark liegen in unmittelbarer Nachbarschaft.

Über einen Fußweg kommt man zur Bahn-Haltestelle „Messe Augsburg“ in ca. 3 Minuten – von da sind es nur 2 Haltestellen der Regionalbahn bis zum Hauptbahnhof und damit in die Innenstadt. Der Königsplatz kann direkt per Bus angesteuert werden. Direkt an der B17 gelegen, führt die Augsburger Hauptverkehrsader auch zur A96 (Memmingen, Lindau) und bis in die Ammergauer Alpen. Die Autobahn A8 im Norden, die Augsburg mit München, Ulm und Stuttgart verbindet, ist über die B300 direkt erreichbar.

Bergiusstraße 17, 86199 Augsburg

Aktueller Baufortschritt

Baufortschritt

April 2014

Baufortschritt

März 2024

Baufortschritt

Februar 2024

Baufortschritt

Januar 2024

Baufortschritt

Oktober 2023

Baufortschritt

September 2023

Baufortschritt

August 2023

Baufortschritt

Juli 2023

Baufortschritt

Juni 2023

Baufortschritt

Mai 2023

Baufortschritt

April 2023 (Grundsteinlegung)

Baufortschritt

März 2023

Baufortschritt

Dezember 2022

Baufortschritt

November 2022

Baufortschritt

Oktober 2022

  • Baum-Projekt

BAUM-PROJEKT

Nachhaltigkeit geht bei den LOFTS auch über die Grundstücksgrenze und ein ökologisch durchdachtes Bebauungskonzept hinaus – für eine positive Wirkung über Generationen hinweg. In diesem Sinne leistet die brixx projektentwicklung GmbH einen freiwilligen Beitrag über das Forstrevier der Augsburger Martini GmbH & Co. KG.

In einem insgesamt 350 Hektar großen Gebiet werden durch das Sponsoring der brixx 12.000 neue Bäume nördlich des Chiemsees bei Seeon gepflanzt – also ein Baum je Quadratmeter Mietfläche in den LOFTS. Damit wird zum Beispiel eine zu rekultivierende Kiesgrube wiederaufgeforstet. Zudem wird ein für den Klimawandel stressanfälliger Fichtenwald durch Laubbäume (Buchen, Eichen, Ahorn), Lärchen und Weißtannen ergänzt, um einen stabilen, artenreichen Bestand zu schaffen.

Regler verschieben für Vorher-Nachher-Vergleich

 

Finanzierungspartner für das Projekt Augsburg Offices LOFTS: